Schwarzbach

Der Schwarzbach ist ein maximal 5 Meter breiter Bach, der in Wittlaer in den Rhein mündet.

Die Strecke von Ratingen bis zur Rheinmündung in Düsseldorf darf der ASV Düsseldorf und Wittlaer e.V. befischen.
Dieses Gewässer ist so reizvoll, dass selbst die Zeitschrift Blinker unter dem Titel „Die lauteste Angelstelle Deutschlands“ vor Jahren einen Bericht in ihrer Zeitschrift veröffentlichte.

Wer unserem Verein beitritt wird merken, dass gerade diese Stelle der absolute Hot Spot ist! Hauptfische sind Bachforelle, Aal und Döbel, die in stattlichen Grössen jedes Jahr gefangen werden.

Gerade die Erkenntnis, dass Bachforellen an der Grenze zur Grossstadt Düsseldorf zu fangen sind, ist einmalig! Im Sommer bei Gewitter und Platzregen kann man oft den Eimer mit Aalen füllen. Ansonsten findet man Barsche, Weissfische und Karpfen vor. Es wurde sogar ein Graskarpfen von 17 Pfund gefangen.