Kalkumer Schloß

Wie der Name es schon verrät, handelt es sich hierbei um ein Gewässer, dass um ein Schloss herum liegt. Ein sehr schönes Fleckchen, welches nur vom ASV Düsseldorf und Wittlaer e.V. befischt wird.

Besonders an den ersten warmen Tagen im Frühjahr sehr empfehlenswert. Das flache Wasser mit einer Tiefe bis maximal 1,20 Meter erwärmt sich schneller und man kann mit guten Satzkarpfen-, Schleien- und Weissfischfängen rechnen.

Dies sind aber nicht die einzigen Fische die hier vorkommen. Der Schlossgraben beherbergt zudem noch Aal, Barsch, Hecht und Zander. Im Sommer kann man Karpfen beim Sonnen an der Oberfläche beobachten.

Karpfen bis 30 Pfund wurden schon gefangen. Der grösste gefangene Hecht hatte ein Mass von 0,99 Meter. Ein Gewässer für Jedermann, wo immer mit guten Fischen zu rechnen ist!